• Waldhart Software

WS Online Award geht an Lipno

15.05.2019

Waldhart Software hat heuer die INTERALPIN als würdigen Rahmen zur Verleihung des ersten Waldhart Software, kurz WS, Online Awards genutzt und ihn an die Skischule mit den meisten Onlinebuchungen vergeben.

Waldhart Software betreut knapp 300 Skischulen weltweit und unterstützt sie als Partner auf ihrem Weg in die Digitalisierung. Es ist unverkennbar, dass der Trend zur Onlinebuchung des Skikurses ungebrochen ist. 270 der knapp 300 Kunden, die Waldhart Software betreut, betreiben einen Onlineshop. Der eigene Shop ermöglicht den Skischulen, das Bedürfnis der Gäste nach einer schnellen und unkomplizierten Buchung zu befriedigen und gleichzeitig unabhängig von den unzähligen Plattformen und deren Forderungen nach Provision zu agieren. 

Insgesamt haben die Skischulkunden von Waldhart Software in der vergangenen Saison einen Umsatz von 35 Millionen Euro lukriert.

Der Sieger des WS Online Awards, die Skischule Lipno, sticht dabei besonders heraus – hatte sie im vergangenen Winter doch mehr als 11.000 Onlinebuchungen in ihrem eigenen Shop zu verzeichnen.

Die Skischule Lipno liegt am Moldau Stausee, Tschechien, knapp hinter der österreichischen Grenze und ist bereits seit 2006 Kunde von Waldhart Software. Seit 2013 können ihre Gäste online buchen.
Skischuldirektor Petr Chalupa kam persönlich am Stand von Waldhart Software vorbei, um den Award gemeinsam mit seiner Mitarbeiterin Dana Kodýdková in Empfang zu nehmen.

Waldhart Software gratuliert der Skischule Lipno sehr herzlich zum Gewinn des Awards und wünscht weiterhin viel Erfolg mit dem Onlineshop.

Allen Kunden, die heuer nicht gewonnen haben, sei verraten, dass der Award in 2 Jahren auf der INTERALPIN 2021 erneut vergeben wird – dann an den Kunden mit dem höchsten Online-Anteil.

zur Übersicht