• Waldhart Software

Skischulen profitieren von Trend zur Online-Buchung

14.01.2019

Ganze 164.392 Skikurse wurden im Jahr 2018 über die Onlineshops von Waldhart Software gebucht. Das bedeutet für den Umsatz eine Steigerung um 26,5 % auf 33,8 Millionen Euro.

Salzburg konnte seine Führungsposition behaupten, auch wenn die Tiroler Skischulen drauf und dran sind zu überholen. Den stärksten Aufwärtstrend zeigen die Skischulen in der Schweiz. Sie konnten das Volumen vom Vorjahr um 58 % steigern.

Der Generationswechsel auf die neue technische Version ist zur Hälfte vollzogen.

Spitzenreiter international gesehen ist Lipno in Tschechien.

Auch wenn Buchungsplattformen immer stärker werden, schaffen es die Skischulen, den Großteil ihrer Stammgäste über die eigene Webseite und den eigenen Shop provisionsfrei zu bedienen. Wir von Waldhart Software setzen mit Tools zur direkten Kommunikation und Kundenbindung alles daran, dass das auch so bleibt.

zur Übersicht